Bergetappe

Nein, in diesem Blog geht es nicht um eine geile Radausfahrt, sondern um mein Bike Fitting, welches ich vor dem Ironman 70.3 in Kraichgau gemacht hatte!

Bergetappe ist ein Radgeschäft in Essen und durch unsere Freunde Uwe und Ellen bin ich an die Adresse gekommen. Ich war erst sehr skeptisch, da ich schon mehrere Bike Fittings absolviert hatte und eigentlich nicht davon überzeugt war. Zudem ist ein Bike Fitting bei Bergetappe nun wirklich nicht billig! Was mich letztendlich überzeugt hat ist, dass Anna Jung früher als Ärztin gearbeitet hat und dieses Wissen mit in das Bike Fitting bringt.

Zunächst war es gar nicht leicht, einen Termin zu bekommen und so musste ich richtig lange darauf warten. Erst 1 1/2 Wochen vor dem Wettkampf war der Termin, doch ich muss sagen, dass es sich dieses Mal richtig gelohnt hat. Nicht nur, dass ich mich jetzt richtig wohl auf dem Rad fühle, sondern das Gesamtpaket hat mir sehr gut gefallen.

Vielen Dank dafür insbesondere an Anna Jung von Bergetappe, dass du die Geduld mit mir gehabt hast und du mal wieder so einen guten Job gemacht hast!

Ich hatte auch keine großen Umstellungsprobleme, mich mit der neuen Radposition anzufreunden. Trotzdem war es für mich überraschend, dass ich dann auch beim Ironman Frankfurt eine persönliche Bestzeit auf der Radstrecke erzielen konnte.

Mein Fazit ist ganz klar, dass sich ein Besuch bei der Bergetappe in Essen lohnt!

Im Internet findet ihr Bergetappe ganz einfach unter: http://bergetappe.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.