Nächster Laufwettkampf

 
Vor dem Start
Vor dem Start

Der 2. Lauf in der WLS in Köln-Porz ging über 15 km. Da ich noch bis 03:00 h arbeiten musste, war die Vorbereitung nicht optimal, zumal ich vorher Nachtdienst hatte. Dafür hatten wir bis auf den Wind optimales Wetter!

Ich bin recht forsch angegangen mit 3:38 Minuten für den 1. Kilometer und dies wa für mich noch viel zu schnell. Der Lauf war komplett regressiv. Ich wurde immer langsamer und war nachher schon froh, dass ich unter 4 Minuten pro Kilometer bleiben konnte. Bei den 10km war ich zwar noch schneller als bei dem 10km von vor 2 Wochen, aber nachher wurde es gerade mal eine 0:57:15, enttäuschend! Da konnte es mich auch nicht trösten, dass ich jetzt 1. der AK 50 bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.