Wetter hat mitgespielt

 
Lustige Truppe!
Lustige Truppe!

Das war wieder ein langer Tag! Ich muss wirklich sagen, dass ich es sehr schade finde, dass der Triathlon in Sassenberg jetzt samstags ist und dann noch so spät gestartet wird. Doch wir hatten Glück und das aufziehende Gewitter erwischte uns erst nach dem Rennen kurz vor der Siegerehrung, die dann abgesagt wurde!

 

Froh, dass es vorbei ist!
Froh, dass es vorbei ist!

Aufgrund der Temperaturen war natürlich Neoprenverbot und das Schwimmen war für mich katastrophal! Ich wurde verprügelt, herunter gedrückt, auf die Füße geschlagen, an den Füßen gezogen und ich war kurz davor aufzuhören! Nein, das hat mir keinen Spaß gemacht und ich habe mich immer weiter zurückfallen lassen, aber es wurde erst auf der 2. Runde besser. So kam ich schon weit hinten aus dem Wasser und startete auf dem Rad eine Aufholjagd. Natürlich kam ich nicht mehr ganz nach vorne und beim Laufen versuchte ich alles zu geben, aber fehlendes Lauftraining und die ständigen Schmerzen der Ferse bremsten mich etwas aus. Dennoch war ich ganz zufrieden, auch wenn ich den Roman Dülks ja noch gerne eingeholt hätte, aber dafür reicht es bei mir leider nicht mehr. Glückwunsch an ihn, er ist aber auch wirklich gut drauf.

Geschafft!
Geschafft!

Mit Peter Lohmann und Thomas Wächtler hatten wir eine super Mastersligatruppe zusammen und es wurde zumindest gemunkelt, wir hätten die Mastersliga gewonnen, aber leider fiel ja die Siegerehrung aus. Wenn ich die Ergebnisse habe, berichte ich entsprechend nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.