Der lange Weg zurück

Jetzt liegt die Operation der Achillesshne, Haglundferse und dem Knochenmarködem schon über 1 Monat zurück und in einer Woche beginnt die Reha. Noch immer geht so gut wie gar nichts und es es ist jetzt schon klar, dass es einb sehr langer und harter Weg zurück werden wird.

In so einer Situation ist es ist es für einen selber unglaublich, dass man überhaupt nochmal einen Wettbewerb wird bestreiten können. 2012 hat es nach der Achillessehnenoperation wieder geklappt und somit habe ich natürlich erneut die Hoffnung. Doch war dieses Mal deutlich mehr zu flicken und man wird auch nicht gerade jünger.

Jetzt brauche ich viel Geduld und gerade da hapert es ja bei mir, leider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.