And the shit goes on

Jetzt sind fast 8 Wochen seit der Operation vorbei und die Wunden an der Ferse sind immer noch nicht zu, unfassbar!

Derzeit läuft die ambulante Reha bei Salvea in Krefeld und schon bei den leichtesten Übungen fiel auf, dass ich immer noch dieselben Schmerzen wie vor der Operation habe. Mittwoch ergab ein Ultraschall, dass wohl die entscheidene Stelle bei der Operation an der Achillessehne „übersehen“ worden ist. Daher folgt am Dienstag mal wieder ein MRT und ein Gespräch beim Orthopäden und wenn es sich bestätigt, dann droht die nächste OP, obwohl die Alten noch nicht einmal verheilt sind!

Meine Laune ist entsprechend. Jetzt bin ich erst einmal auf Dienstag gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.